Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Der Punta de La Pared ist ein kleiner Küstenstreifen im Norden von Teneriffa an der Ostküste. Er ist bei einheimischen zum Angeln sehr beliebt. Entlang der offroad Strasse gibt es immer wieder kleine Stellplätze.

Wo liegt der Punta de La Pared?

Dieser Küstenstreifen (29.10769° N, 13.45520° W) ist im Norden an der Ostküste von Teneriffa.

Anreise Punta de La Pared

Die Anreise zum Punta de la Pared mit Camper Van dauert von Playa Blanca für die 60km rund 50min. Vom Hafen aus dem Strassenverlauf folgen und auf die LZ-2 auffahren. Dieser bis El Cable folgen und dann in El Cable (kurz vor Arrecife) auf die LZ-3 auffahren. Nachdem Arrecife auf der LZ-3 umfahren ist, auf die LZ-1 in Richtung Tahiche folgen. Die LZ-1 bei der Abfahrt Mala verlassen und in Richtung Mala fahren. Dort die erste Abzweigung links nehmen und dem Strassenverlauf bis zum Strand folgen. Am Strand rechts abbiegen.

SPORTS AND ADVENTURES

Der Punta de la Pared bietet sich für Wanderungen an der Küste und zum Angeln an.

Vanlife: Stellplatzinfos

Das ist ein Stellplatz in der Nähe auf Lanzarote mit viel Ruhe und Platz zu den wenig vorhanden Nachbarn.

  • Zufahrt: ist bis auf den letzten Kilometer auf einer Asphalt Strasse und danach auf einer offroad Strasse die fahrtechnisches Können verlangt
  • Anzahl Stellplätze: auf dem Küstenstreifen haben einige Camper Vans Platz
  • Sanitäre Einrichtungen: kein öffentliches WC, keine Duschen und Brauchwasser gibt es auch nicht, also Natur pur!
  • Ruhe und Frieden: tagsüber kommen immer wieder Wanderer und Fischer vorbei, unter der Woche ist es sehr ruhig und entspannt, am Wochenende treffen sich dort viele Einheimische
  • SPORTS&ADVENTURE: dient als Ausgangsbasis zum Wandern entlang der Küste und zum Angeln
  • Essen im Van: Zum Einkaufen gibt in der Nähe kleine Geschäfte für Lebensmittel und andere Grundausstattung
  • Essen gehen: in der Umgebung gibt es kleine Bars und Restaurant die hauptsächlich von Einheimischen besucht werden
  • Digital Nomade: Telefonie ist gut möglich und LTE-Daten-Verbindung ermöglichen Video-Calls
  • MEIN BESTER FREUND: Hunde sind an der Leine erlaubt, aber entlang der Küstenwege gibt es immer wieder Stellen an denen man den Hund frei laufen lassen kann

Bilder

Leave a Comment