Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Playa Punta Salinas

Der Playa Punta Salinas ist ein sehr einsamer Strand im Naturpark Jandia. Unter der Woche kommen hin und wieder Wanderer die auf dem GR 131 unterwegs sind vorbei. Selten sind dort unter der Woche Surfer anzutreffen.

Vanliving Fuerteventura am Strand

Bei der Auszeit auf Fuerteventura ist dieser Strand für Leute die Ruhe suchen eine guter Tipp. Die Touristen verirren sich nur selten hierher. Die meisten fahren entweder vorbei zum Punta de Jandia mit dem Leuchtturm und dem kleinen Fischerdorf. Oder sie besuchen den bekannten Playa de Cofete, der als die Touristenattraktion schlecht hin gilt.

Wo liegt Playa Punta Salinas

Dieser Strand (28.07637° N, 14.47152° W) liegt im Südwesten von Fuerteventura. Nur wenige Kilometer entfernt vom westlichsten Punkt der Insel, dem Punta de Jandia.

Anreise Playa Punta Salinas

Die Anreise zum Playa Punta Salinas mit Auto oder Camper Van dauert vom Flughafen für die circa 100km rund 2 Stunden. Vom Flughafen auf die FV-2 in Richtung Morro Jable auffahren. Der FV-2 bis knapp vor dem Hafen Morro Jable folgen. Nach dem Ortszentrum von Morro Jable kommt nach der großen, lang gezogenen Rechtskurve bald die Abzweigung Richtung nach Cofete. Ab dieser Abzweigung wird die Fahrt immer spannender und wer Mitleid mit seinen Stoßdämpfer hat sollte lieber nicht weiter fahren. Die asphaltierte Strasse geht in eine Sandpiste über. Für große Wohnmobile ist diese Strasse nicht unbedingt empfehlenswert. Dieser Sandpiste immer in Richtung Punta de Janida folgen. Nach der Abzweigung zum Strand nach Cofete kommen noch einige Kurven und nur ein kleines, unscheinbares Schild am Straßenrand weist auf die Abzweigung links zum Playa Punta Salinas hin.

Vanlife: Stellplatzinfos Playa Punta Salinas

Vanlife Stellplatz am Strand

Dieser Strand ist ein Stellplatz in der Nähe auf Fuerteventura der sehr viel Ruhe und Frieden verspricht.

  • Zufahrt: ist bis Morro Jable auf einer Asphalt Strasse und danach auf einer sehr holprigen Sandpiste, sie ist für große Camper Van und Wohnmobile möglich
  • Anzahl Stellplätze: auf dem Parkplatz der auch von Surfern und Badegästen benutzt wird haben circa 10 Fahrzeuge platz
  • Sanitäre Einrichtungen: kein WC, keine Duschen, kein Brauchwasser – Natur pur!
  • Ruhe und Frieden: tagsüber kommen vereinzelst Wanderer des GR 131 und Badegäste vorbei, unter der Woche ruhig ist es in der Nacht sehr ruhig und entspannt, am Wochenende treffen sich vor allem einheimische Surfer und Badegäste dort
  • SPORTS&ADVENTURE: Neben dem klassischen Sonnen- und Baden im Meer sind es vor allem die Wanderungen entlang der Küste und Surfen die hier angesagt sind
  • Essen im Van: Zum Einkaufen empfiehlt es sich die viele Geschäfte in Morro Jable für Lebensmittel und andere Grundausstattung aufzusuchen
  • Essen gehen: in ein paar Kilometer in Richtung Westen sind einige kleine Restaurants im Punta de Janida; die Fahrt nach Morro Jable ist sehr weit
  • Digital Nomade: Telefonie ist gut möglich und LTE-Daten-Verbindung ist sehr überschaubar
  • MEIN BESTER FREUND: Hunde sind kein Problem da man hier praktisch alleine ist

Bilder Playa Punta Salinas

Video Playa Punta Salinas

Video Playa Punta Salinas

Leave a Comment